Product Details

Rhinocort
Rhinocort Wirkstoff: Budesonide

Rhinocort ist ein Medikament, das zur Gruppe der Kortikosteroide gehört. Es wird für die Prävention und die Freisetzung von Heuschnupfen verschrieben.

100 mcg Rhinocort

Package Name Pro Pille Pro Packung Sie Sparen Bestellung
100mcg × 1 sprayer 28.12$ 28.12$ 0.00$ Bestellen
100mcg × 3 sprayers Best Buy 24.07$ 72.20$ 12.16$ Bestellen
100mcg × 6 sprayers 23.05$ 138.33$ 30.39$ Bestellen

Produktbeschreibung

Allgemeine Information
Rhinocort ist ein Medikament, das zur Gruppe der Kortikosteroide gehört. Es wird für die Prävention und die Freisetzung von Heuschnupfen verschrieben. Sein Wirkstoff ist Budesonid. Rhinocort behandelt und steuert den Umfang der Symptome von Heuschnupfen (Niesen, laufende Nase, Juckreiz, Augensymptome und Nasenblockierung).
Anweisung
Nehmen Sie Rhinocort so ein, wie es von Ihrem Arzt verschrieben wird. Um Symptome von Heuschnupfen zu verhindern, sollen Sie Ihre Behandlung mit Rhinocort vor 1-2 Wochen starten, bevor Sie zu Allergenen ausgesetzt sind. Beraten Sie sich mit Ihrem Arzt über eine exakte Dosierung. Üblicherweise wird es empfohlen, Rhinocort ein oder zwei Mal pro Tag zu benutzen - man soll 4-mal täglich in jedes Nasenloch sprayen, so können Sie alle diese Dosen am Morgen benutzen, oder können Sie es in 2 Sprühstöße in jedes Nasenloch zu trennen in der Früh und am Abend. Nachdem Sie das Gefühl haben, dass Ihr Zustand besser ist, sollen Sie Ihre Dosierung ändern: 1-2 Sprühstöße in jedes Nasenloch am Morgen. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn nach dem siebten Tag der Behandlung Ihr Zustand nicht ändert.
Vorsichtsmaßnahmen
Sie müssen mit Ihrem Arzt vor Beginn der Behandlung mit Rhinocort beraten und alle Details Ihrer Allergien und Krankheiten und mögliche Reaktion auf dieses Medikament besprechen, vor allem wenn Sie schwanger sind, planen, schwanger zu sein oder stillen, wenn Sie irgendwelche verschreibungspflichtige und rezeptfreie Arzneimittel, Vitamine und Phytopharmaka oder Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, wenn Sie Nasen-, Nebenhöhlen- oder Lungenentzündung, die jüngsten Verletzungen oder Operationen an der Nase, offenen Wunden in der Nase, verstopfte Nase oder schwere Obstruktion, Tuberkulose (TB) haben.
Kontraindikationen
Verwenden Sie Rhinocort nicht, wenn Sie Allergie gegen eine der zugehörigen Komponenten haben, wenn Sie Mifepriston verwenden.
Mögliche Nebenwirkungen
Suchen Sie sofort nach Nothilfe, wenn Sie Kopfschmerzen Schwindel, Müdigkeit, Niesen nach dem Spritzen oder gereizte Nase, Nasenbluten, Nasen-Kruste, trockenen Mund oder Nase, Jucken oder Halsschmerzen, Husten, erhöhte Menge von Sputum, Schwellungen von Gesicht, Lippen, Mund, Zunge oder Rachen, die Schwierigkeiten beim Schlucken oder Atmen, schweren Hautausschlag, ein Geschwür (offene Wunde) in der Nase, Zeichen oder Symptome einer Nasen- oder Sinus-Infektion wie Fieber, Schmerzen oder Schwellungen, verfärbten Nasenausfluss haben. Wenn Sie andere Nebenwirkungen haben, die nicht aufgeführt sind, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.
Wechselwirkung
Informieren Sie Ihren Arzt über alle Arzneimittel, die Sie einnehmen können, besonders über Kortikosteroid-Arzneimittel, wie Tabletten, Asthma-Inhalatoren, Nasensprays, oder Schutzbrille / Nasentropfen; Medikamente zur Behandlung von Pilzinfektionen (z.B. Ketoconazol, Itraconazol); Cimetidin, ein Arzneimittel, um Reflux und Magengeschwüren zu behandeln, manche Antibiotika-Medikamente (einschließlich Erythromycin, Clarithromycin). Wechselwirkung zwischen zwei Medikamenten nicht immer bedeutet, dass Sie die Einnahme einer von ihnen aufhören müssen.
Verpasste Dosis
Nehmen Sie die verpasste Dosis so bald wie möglich ein. Wenn es fast Zeit der folgenden Einnahme ist, lassen Sie es gerade aus und gehen Sie zu Ihrem Einnahmeplan zurück. Nehmen Sie keine Extradosis ein, um die verpasste Dosis zusammenzusetzen.
Überdosierung
Wenn Sie denken, dass Sie das Arzneimittel überdosiert haben, suchen Sie sofort nach Nothilfe. Die Überdosis-Symptome sind: körperliche Beschwerden, Depressionen, Atemnot, Schwindel, Erschöpfung, Ohnmacht, Gelenkschmerzen, Appetitlosigkeit, Muskelschmerzen, Übelkeit.
Aufbewahrung
Bewahren Sie das Arzneimittel bei der Raumtemperatur zwischen 68-77ºF (20-25ºC) weg vom Licht, der Feuchtigkeit und Hitze auf. Nicht im Badezimmer aufbewahren. Nach dem Öffnen der Alu-Beutel, verwenden Sie Rhinocort innerhalb von 6 Monaten.
Garantie
Die an der Web-Seite präsentierte Information hat ein allgemeines Charakter. Bemerken Sie bitte, dass diese Information für die Selbstbehandlung und Selbstdiagnose nicht verwendet werden kann. Sie sollen sich mit Ihrem Arzt oder Gesundheitsfürsorge-Berater bezüglich irgendwelcher spezifischen Instruktionen Ihrer Bedingung beraten. Die Information ist zuverlässig, aber wir geben zu, dass sie Fehler enthalten konnte. Wir sind für irgendwelche, direkte oder indirekte, spezielle oder andere Schäden nicht verantwortlich, die durch den Gebrauch dieser Information über die Web-Seite verursacht ist, und auch für Folgen der Selbstbehandlung.